1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Home

Natur pur
… zwei Strände
Bernsteinpromenade
Großartige Gärten
Mönchgut – tut gut
Kultur & Brauchtum
Wellness & Beauty
Sich wohl fühlen
Lebensraum Natur
In die Weite wandern
Sport & Spiel
Strandleben
Familienurlaub
kulinarische Vielfalt
Unterwegs
Rügen entdecken
Veranstaltungen
Buchungsanfrage
Anreise
Gesunde grüne Bäume, weiße, flach abfallende Strände, weißer Sand und blaues Meer: das ist das Ostseebad Göhren auf Rügen. Natur pur – soweit das Auge reicht. Ein Blick auf die unten stehende Karte zeigt Ihnen die einmalige Lage von Göhren, umgeben von Wasser und Die Insel Rügen ist bekannt für naturbelassene Wälder mit hohem, altem Baumbestand, aber auch weite Felder und Wiesen mit Blumen der Natur. In Göhren finden Sie gleich alles zusammen.
Weitere Informationen zum Mönchgut finden Sie auf den Seiten 7, 8, 11 und 12.
In Göhren findet jeder Besucher seinen Platz. Der Badeurlauber am Meer, der Wanderer in den Wäldern und Wiesen, der sportlich Aktive beim Joggen, Reiten, Segeln, Surfen oder was immer in der Natur möglich ist. Denn hier ist der Mensch Bestandteil der Natur, eben mittendrin im Ostseebad Göhren.
Naturtipp: Mindestens einmal in Ihrem Urlaub sollten Sie dem sogenannten "Nordperd", einem Rundweg um die Spitze der Halbinsel, folgen. Direkt vom Ort Göhren aus wandern Sie auf einem kleinen Pfad immer entlang der Steilküste. Die leichten Anstrengungen des "auf und ab's" werden mit fantastischen Aussichten von der Steilküste über die Ostsee entlohnt.

Unser Tipp:
Wandern Sie gleich früh morgens zum Sonnenaufgang los. Die aufgehende Sonne überrascht Sie mit einem sanften Licht über der Ostsee und fesselnden Licht- und Schattenspielen entlang der Steilküste.
Klicken auf die Karte öffnet eine größere Ansicht.  


Mönchgut
entdecken
DZ inkl. Frühstück 55,00 EUR