1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Home

Natur pur
… zwei Strände
Bernsteinpromenade
Großartige Gärten
Mönchgut – tut gut
Kultur & Brauchtum
Wellness & Beauty
Sich wohl fühlen
Lebensraum Natur
In die Weite wandern
Sport & Spiel
Strandleben
Familienurlaub
kulinarische Vielfalt
Unterwegs
Rügen entdecken
Veranstaltungen
Buchungsanfrage
Anreise
Schon zu Kaiser's Zeiten wusste man wie – und vor allem wo – es sich gut leben lässt.
So ist Göhren auf Rügen schon über 125 Jahre Ostseebad und erstrahlt heute mehr denn je in neuem Glanz. Das einstige idyllische Fischerdorf Göhren hat sich zum modernen Bade- und Bäderort des 3. Jahrtausends gewandelt. Und doch ist die Idylle geblieben. Natur: Wald, Wasser, Strand und Hügel sowie Architektur: vom reetgedeckten Fischerhaus bis zur sogenannten herrschaftlichen Bäderarchitektur mit ihren liebevoll restaurierten und reichlich verzierten Villen, fügen sich nahtlos ineinander und bilden ein Ganzes.

Es gibt wohl kaum einen zweiten Urlaubsort, in dem es so viele Hotelzimmer und Ferienwohnungen mit Meerblick gibt. Warum? Göhren liegt auf einer Anhöhe und viele Häuser stufen sich in den sanften Hügel harmonisch ein. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Weitblick über die Halbinsel Mönchgut und Sie merken, dass Göhren quasi die geheime Hauptstadt des einzigartigen Naturreservates Mönchgut ist. Und wo ist eigentlich die Ostsee? überall!
Göhren ist umgeben vom klaren Ostseewasser und langen weißen Stränden. Für Ihren Urlaub fehlt es an nichts. Gibt es das überhaupt?
Goldener Herbst auf Rügen
DZ inkl. Frühstück 55,00 EUR