1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Home

Natur pur
… zwei Strände
Bernsteinpromenade
Großartige Gärten
Mönchgut – tut gut
Kultur & Brauchtum
Wellness & Beauty
Sich wohl fühlen
Lebensraum Natur
In die Weite wandern
Sport & Spiel
Strandleben
Familienurlaub
kulinarische Vielfalt
Unterwegs
Rügen entdecken
Veranstaltungen
Buchungsanfrage
Anreise
Es gibt noch soviel auf Rügen zu entdecken. Ausflugsfahrten mit den weißen Schiffen, ein Besuch der Ralswieker Störtebeker Festspiele, das Bollwerk Baabe mit Blick auf die Moritzburg, und vieles mehr. Alles werden Sie ohnehin in Ihrem Urlaub nicht schaffen, denn Rügen ist mit 923 Quadratkilometern die größte Insel Deutschlands. Die Küstenlänge an Bodden und Meer beträgt 574 Kilometer und die Gesamtlänge der Strände fast 90 Kilometer. Wie gesagt – alles schaffen Sie eh nicht in Ihrem Urlaub. Grund genug einmal wieder zu kommen.
Klicken auf die Karte öffnet eine größere Ansicht.
Ein Ausflugsziel sollten Sie in jedem Fall ansteuern: Das Jagdschloss Granitz.
Eine herrliche Schlossanlage mit hohem Aussichtsturm. Auf schmiedeeisernen Stufen steigen Sie die steile Wendeltreppe hinauf bis zu den Zinnen. Von hier haben Sie einen phantastischen Ausblick über große Teile von Rügen. Sie sehen Küstenlandschaften, Meer mit Bodden, Binnenseen, Wälder und Wiesen und im Frühjahr den leuchtend gelb blühenden Raps. Edle Fernrohre machen auch das weit Entfernte sichtbar. So schnell möchte man hier nicht wieder runter. Zurück von Ihrer Rügen-Rundtour geht es Ihnen dann vielleicht wie manchem Urlauber, der sich dachte: Rügen ist schön – und im Ostseebad Göhren auf Rügen ist es am schönsten.
Informieren Sie sich über unsere Gruppenreisen